Neue Projekte dank Spende

Der Förderverein der Jugendarbeit der Amigonianer kann mit einer guten Nachricht aufwarten: die Eigentümerin der Siedlung Aldenhofstraße hat 5000,- € für neue […]

weiterlesen

Sturmschäden

Mit einem blauen Auge ist die Kommunität und die Jugendarbeit der Amigonianer in Gelsen­kirchen nochmal davon gekommen. Der heftige Orkan in der Nacht zum […]

weiterlesen

Mädchenarbeit in Feldmark

Dank einer Spende der „Soroptimistinnen Club Gelsenkirchen Ruhrgebiet“ von 1 500,00 € kann das Mädchenprojekt „Lernen und Freizeit“ bis zum Beginn der Sommerferien […]

weiterlesen

Hier bin ich!

Wenn Jugendliche aus einem Jugendtreff auf eine katholische Gemeinde treffen, dann kann das spannend werden. So geschehen am 11.5. in der Gelsenkirchener Gemeinde […]

weiterlesen

125. Geburtstag in Valencia

Vom 1. bis zum 4. Mai wurde im Gründungsort der Amigonianer in Valencia der 125. Geburtstag groß gefeiert. Über 400 Gäste, darunter über die Hälte Jugendliche, […]

weiterlesen