keine Kommentare

DaGanFuTu – Das ganz andere Fußballturnier

ZUM 7. MAL DAGANFUTU AUF SCHALKE

Rotary Club Gelsenkirchen, Schalke hilft! und Bang Bang Gelsen gestalten das 7. DAGANFUTU am 14.07.2017 ab 15:30 Uhr auf Schalke!!!

In Gelsenkirchen geht immer was! Dies zeigen Vereine, Verbände, Unternehmen und auch die Bürger der Stadt, dass für eine gute Sache in Gelsenkirchen immer zusammen-GE-rückt werden kann und wird. Seit Jahren schon leistet der katholische Orden der Amigonianer wertvolle Dienste an den Menschen unserer Stadt und hier ganz gezielt für Kinder und Jugendliche. Der Ordensgründer Luis Amigo begründetet den Orden, der sich in Nächstenliebe und Freundschaft der Jugend zugewandt hat.

Zur Unterstützung dieser für Gelsenkirchen so wertvollen Arbeit der Amigonianer und ihrer Sozialarbeiter haben sich der Rotary Club Gelsenkirchen, Schalke hilft! und BANG BANG GELSEN zur Unterstützung des Projekts KIDS INS TEAM zur gemeinschaftlichen Durchführung des 7. Benefizfußballturniers DAGANFUTU zusammengetan. KIDS INS TEAM ist ein Gemeinschaftsprojekt das der Rotary Club Gelsenkirchen gemeinsam mit den Amigonianern vor gut 10 Jahren ins Leben gerufen hat. Hierbei geht es darum, Kinder zwischen 8-12 Jahren an Sportvereine heranzuführen um sie dort in die Jugendmannschaften zu integrieren. Die Kinder lernen innerhalb dieses Projekts soziale Kompetenzen wie Zuverlässigkeit, Regeleinhaltung , Teamgeist und Fairness. Der Sport verbindet halt und in Gelsenkirchen – mit seinem FC Schalke 04 – gerade auch im Bereich Fußball. Bei dem Kleinfeldturnier selbst geht es in erster Linie eben nicht darum den DAGANCUP zu gewinnen, sondern um entspanntes Kicken und so muss ein jedes Team zum Zweck der Entschleunigung immer ein Kind auf dem Spielfeld haben. Rostbratwurst, Mr. Chicken und gut gekühlte Getränke in geselliger, gut gelaunter Runde, stehen im absoluten Vordergrund.  

Das Benefizturnier wird Auf Schalke ausgetragen und durch unseren Oberbürgermeister Baranowski eröffnet. Schalke hilft! hat hier großzügig die gesamte Turnierinfrastruktur gesponsort und der FC Schalke 04 stellt den Kunstrasenplatz vor der Schalker Geschäftsstelle zur Verfügung. Stadionsprecher Herr Oberschulte-Beckmann darf natürlich auch nicht fehlen und ist mit von der Partie um die Veranstaltung wortreich und originell zu begleiten. Mit BANG BANG GELSEN konnte ein weiterer Partner und Sponsor gewonnen werden, der nicht nur eine Mannschaft stellt sondern auch die Players Party im Anschluss an das Turnier organisiert und ausrichtet. Hierzu sind nicht nur die Fußballer sondern neben vielen BANG BANG GELSEN Partyfans auch alle Zuschauer herzlich eingeladen. Die KIDS ins TEAM werden ab 15:30Uhr das Vorspiel gegen eine Auswahl von Kindern des Rotary Clubs Gelsenkirchen bestreiten. Erstmalig in diesem Jahr wird eine Cheerleader Gruppe das Programm abrunden.

Die nimmermüden Organisatoren des Turniers hoffen auch in diesem Jahr auf eine breite Unterstützung und werden sich rund um das Turnier, das sich aus einer Vielzahl von verschiedenen Mannschaften aus dem Revier, dem Münsterland, aus Gelsenkirchen und hier u. a. die Schalker Traditionself, die S04 Handballer, das Team MEDICOS AufSchalke u. v. m. und ja, auch aus Lüdenscheid-Nord zusammensetzt, um das leibliche Wohl der Besucher kümmern.

Detaillierte Informationen finden Sie auf der Webseite: www.daganfutu-aufschalke.de .

Dank gilt schon heute den zahlreichen Unternehmen die dieses Turnier nunmehr seit Jahren sponsern und somit überhaupt erst möglich machen. Einigkeit macht stark und zusammen-GE-rückt geht eben immer was!

Informationen zu den Mannschaften:

ELE Sport: eine grundsolide Betriebssportgemeinschaft und eine der Mannschaften der ersten Stunde.

BAN BANG GELSEN: eine bunt gemischte Truppe, die in diesem Jahr zum 2x Mal dabei ist und eine echte Bereicherung für das Turnier darstellt und zwar nicht nur sportlich sondern gerade was das gemütliche Zusammensein betrifft.

Fahrschule EDI: kennen wir alle aus diversen Begegnungen im GE-Straßenverkehr. Den Jungs merkt man den Spaß beim Kicken an und ist die Truppe zum 2x dabei.

IntUV Ruhrstadt: Die Truppe setzt sich aus internationalen Unternehmern aus GE zusammen und gehört zum Turnier wie das Salz in der Suppe. Es ist auch ein Team der ersten Stunde! Hier wird im Tor auch schon mal während des Spiels schnell mit dem Handy telefoniert um sich kein Geschäft durch die Lappen gehen zu lassen.

Die Dachprofis: Das ist das Team von Arnold Brauer & Sohn und auch hier haben wir es mit einer Mannschat zu tun, die ebenfalls seit dem ersten Tag dabei ist. Vater Joachim Brauer und Sohn Jonas Brauer sind nicht nur als Mannschaft sondern auch als Sponsor ein zuverlässiger Partner für das Projekt KIDS INS TEAM. Sportlich gilt hier: Dabeisein ist alles.

Elektroanlagen Muß: Eine ganz ehrgeizige Mannschaft die vor 4-5 Jahren in das Turnier eingestiegen ist und seitdem nicht mehr davonlassen kann. Eine durch und durch sympathische Truppe! In diesem Jahr könnte es mit dem Gewinn des DAGANCUPS klappen.

Droste Werkstätten: Seniorchef Georg Droste war einer der ersten der die Idee dieses Turniers aufgegriffen und von Beginn an mit unterstützt hat. Hier stehen Rostbratwurst und kühle Getränke klar im Focus des Teams. Dennoch kein Punktelieferant sondern ein echter Stolperstein oder besser gesagt ein echtes Stolperholz.

RC Gelsenkirchen: Hinter dieser Mannschaft verbirgt sich der Rotary Club Gelsenkirchen. Selbstloses Dienen steht hier deutlich vor dem sportlichen Erfolg und als Ausrichter weiß man sehr wohl was sich gehört. Dies sind zumindest immer die Ausreden, wenn sich das Team schon in der Gruppenphase vom Turnier verabschiedet hat. Die Truppe selbst läuft ansonsten rund und findet immer wieder zum gemütlichen „APRES“ zusammen.

Sonepar: Diese Truppe ist zum ersten Mal dabei und freuen wir uns auf den neuen Teilnehmer.

Medicos-Kicker: Medicos AufSchalke unterstütz die Aktion nicht nur als Sponsor sondern sorgt und kümmert sich während des Turniers um Blessuren und Muskelkater. Eine absolute sympathische Truppe auf die wir uns freuen dürfen.

BSG Volksbank Ruhr-Mitte: Auch eine Mannschaft der ersten Stunde und seit Anbeginn dabei!  Der gemeine Banker spielt einen gepflegten Ball und ist die Truppe je nach Zusammensetzung zu den Geheimfavoriten zu zählen. Danke auch für das jahrelange Sponsoring des Projekts.

Lüdenscheid-Nord: Ja, sie laufen in gelb-schwarz auf und waren im letzten Jahr zum ersten Mal dabei. Absolute Klasse die Jungs und richtig gut drauf! Schön das die Truppe wieder dabei ist. Letztes Jahr gab es schon in der Gruppenphase das Derby mit der S04 Traditionself.

Hurtig & Schnell: Die Mannschaft ist zum 2x dabei. Man verkauft nicht nur professionelle Technik sondern man stellt auch eine professionelle Mannschaft. Auch hier gilt: Dabeisein ist alles.

Los Locos del Futbol:   D I E   Studentenmannschaft aus Münster. Selbst bis ins tiefste Münsterland hat sich DAGANFUTU rumgesprochen und ist die Truppe zum 2x dabei. Alles junge Männer die durchaus Ansprüche auf den Sieg stellen. Auch dieses Team gehört zu den Geheimfavoriten in diesem Jahr. Teilweise ist hier Münster 08 vertreten.

Amigonianer I +II: Natürlich sind die Amigonianer auch in diesem Jahr wieder vertreten und auch wieder mit 2 Teams. Pater Anno wird in diesem Jahr noch als Spieler fehlen aber Ramazan & Co werden dem Turnier schon ihren Stempel aufdrücken.

S04 Traditionself: Natürlich die Creme de la Creme des Turniers und der eindeutige Favorit auf den Gewinn des DAGANCUPS. Wir freuen uns riesig über das Engagement der S04-Traditionself um Olaf Thon herum und die vielen schönen Selfies die man sicherlich wieder mit den „Oldies“ schießen kann.

S04-Handballer: Tja – hier haben wir den Vorjahressieger der im letzten Jahr im Endspiel gegen Schalkes „Dritte“ (das ist die Mannschaft der Geschäftsstelle des S04) mit 4:3 gewonnen hat. Die Handballer haben nicht nur Furore in der Handball Verbandsliga gesorgt sondern auch beim Fußball mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung aufgewartet.

Bursches Kneipenturnier Allstars: Aufmerksam geworden auf den sozialen Einsatz von Michael Robienek in Form seines Kneipen Benefizturniers in Buer, freuen wir uns, dass er mit seinem Allstars Team in diesem Jahr zum ersten Mal dabei ist. Wir sind gespannt auf Truppe und Typen!

Schreibe einen Kommentar