keine Kommentare

Oliver Wittke und Christian Stiebling überreichen Trikots

Der Jubel der Kinder und Jugendlichen war nicht zu überhören: Am Freitag, dem 7. April überreichte der Gelsenkirchener Bundestagsabgeordnete Oliver Wittke zusammen mit Christian Stiebling, Inhaber der gleichnamigen Reifenfirma, einen kompletten Trikotsatz für das Team „Kids ins Team“.

Natürlich in blau-weiß, schließlich „sind wir Schalker“, betonte Wittke. Seit über 25 Jahren schätzt und unterstützt Wittke die Arbeit der Amigonianer, einem Orden im Dienst der Jugend. Daher war es für ihn Ehrensache zusamen mit Stiebling einen neuen Trikotsatz zur Verfügung zu stellen.

Mit dem Projekt „Kids ins Team“ sollen die Kinder und Jugendlichen Teamfähigkeit, Rücksichtnahme und Toleranz lernen. Gleichzeitig sollen sie Spaß an der Bewegung und am Fußballspiel haben. Einige der Teilnehmer sind bereits zu Vereinsmannschaften gewechselt.

Die Amigonianer zusammen mit den Kindern und Jugendlichen bedanken sich ganz herzlich!

Schreibe einen Kommentar