keine Kommentare

Ordensleute aus dem Ruhrgebiet im Jugendtreff

Am 5. November trafen sich in Gelsenkirchen 33 Ordensleute aus den verschiedensten Gemeinschaften, um im Rahmen der Dialogforen der Orden über das Thema der Barmherzigkeit zu reflektieren. Pater Alois und unser Mitarbeiter Fabian Urban führten die Gäste in den Alltag der Jugendarbeit ein und zeigten die vielen Momente auf, in denen Kinder und Jugendliche in unseren Jugendhäusern Barmherzigkeit ganz konkret erfahren können. Dabei überzeugte vor allem das lebensnahe und authentische Lebenszeugnis von Fabian Urban, der von der gegenseitigen Bereicherung von Kindern und Betreuern berichtete.

Ergreifender Abschluss des Treffens bildete die Messe mit Weihbischof Schepers am Billardtisch, um den sich im Alltag die Gelsenkirchener „kids“ zum Spielen und Begegnen versammeln und an dem sie den Geist der Gemeinschaft und des Respektes erfahren können. Durch die Feier der Eucharistie wurde er zu einem sichtbaren Ort der Begegnung auch mit Gott.

Schreibe einen Kommentar