WICHTIGE INFORMATIONEN FÜR UNSERE PARTNER

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kooperationspartner,
angesichts der Corona-Pandemie und gemäß Erlass des Landes NRW sind unsere Kinder- und Jugendeinrichtungen vorerst bis zum 19.04.2020 geschlossen.

Unsere Mitarbeiter/innen sind weiterhin für Sie von montags bis freitags, von 10.00 bis 18.00 Uhr, telefonisch unter folgenden Nummern erreichbar:

Jugendtreff/Schülertreff II:
0209 493583 (Festnetz)
0176 87840119 (Katja Schrader)
0159 01364714 (Fabian Urban)

Jugendhaus Eintracht/Schülertreff I:
0209 15552713 (Festnetz)
0159 06805461 (Oguzhan Inci)
0159 06820487 (Sebastian Butzke / Sandra von Au)

Leider müssen auch unsere Osterferienprogramme ausfallen. An neuen Formaten unseres Engagements innerhalb der Stadtteil- und Familienarbeit bieten wir an:
• Telefonische Information und online-Beratung für die Eltern unserer Kinder und Jugendlichen, u.a. mit mehrsprachigen Tipps zu Themen wie Hygiene, Kinderbetreuung und Gestaltung des Familienlebens bei einer Quarantäne bzw. auch stadtweiten Ausgangssperre.
• Telefonische Information, Motivation und Beratung für Kinder und Jugendliche über schulische Bildungsangebote in Fernsehen und Internet.
• Streetwork mit pädagogischer Ansprache an Kinder, die immer noch draußen in Gruppen distanzlos miteinander spielen (solange noch keine Ausgangssperre besteht).
• Aufbau eines lokalen Hilfsnetzwerkes “Amigo hilft” mit alltagspraktischen Hilfen für bedürftige Menschen (Einkaufen etc.).
• Unterstützung der lokalen Kirchengemeinden in ihrem Bemühen, Betern den Zugang zu Kirchen zu ermöglichen.

Über weitere Entwicklungen im Bezug auf unsere Einrichtungen halten wir Sie selbstverständlich auf dem Laufenden.
Wir wünschen Ihnen viel Gesundheit und Gottes Segen,

Pater Ralf Winterberg